Hotelgruppe Galoresort

Hotels in er ersten Reihe am Meer

Sigi Bachmeier gründete auf Madeira eine Hoteldynastie. Sein Sohn Roland führt das Imperium weiter.

 

Die Bachmeier-Dynastie auf Madeira

In der ersten Reihe am Meer liegt das Sport Hotel "Galosol" (früher Ondamar) inmitten einer 14 000 qm großen Gartenlandschaft. Das Vier Sterne Hotel verfügt über 123 Zimmer, 4 Studios und 7 Suiten. Ein großes Sportstudion, umfangreiche Sport-, Wander-, Golf - und Aktivangebote sowie eine reizvolle eigene Badebucht komplettieren das umfassende Angebot des Hotel Galosol.Das Hotel liegt an der klimabegünstigten Südseite Madeiras, 30 Meter oberhalb des Atlantiks in der Ortschaft Caniço de Baixo.

Ebenfalls zum Galoresort gehört das Hotel Galomar in Caniço de Baixo. Es liegt ebenfalls unmittelbar am Meer und bietet alle Annehmlichkeiten. Zum Galoresort gehören ebenso das Hotel Alpino Atlantico, 350 Meter vom Hotel Galosol entfernt. Es liegt auf einer kleinen Klippe hoch über em Meer und bietet viel Ruhe und Entspannung.Ebenfalls in Porto Moniz im Nordwesten Madeira gibt es ein Hotel der Galoresort Gruppe, das Hotel "Moniz Sol." Über alle Hotels können Sie sich auf der Homepage www.galoresort.com informieren.

Roland Bachmeier, der Sohn der Formengründer Herta und Sigi Bachmeier (Foto), führt heute das Hotelunternehmen. Sigi Bachmeier hat mit dem Aufbau der Hotelgruppe im März 1969. Es begann mit einer Kurzreise mit der Contracta GesmbH, die Immobilien in Caniço de Baixo anboten. Bachmeier: "Im Flugzeug saßen meine Eltern zufällig neben einer Witwe, deren Mann den Aufbau des Restaurantes O Galoin Canico de Baixo, Madeira angefangen hatte.Sie wollte dieses Projekt beenden oder verkaufen! Meine Eltern besichtigten darauf das noch im Rohbau befindliche Projelt, es wurde fanden daran Gefallen, ebenso wie an der Insel Madeira. So entschloss sich mein Vater, da er sich sowiso bald eine ruhigere Arbeit suchen wollte, es zu erwerben. Mein Vater war Textilkaufmann, und leitete eine Sportbekleidungsfabrik. (Dadurch war er immer unterwegs und nur am Sonntag zu Hause).
Kurzum, wieder zu Hause hies es, wir gehen nicht nur in ein neues Urlaubsziel, wir ziehen im Sommer gleich komplett um und bauen eine neue Existenz auf." (Den Rest der hoch interessanten Bachmeier-Saga kann man auf der Galoresort-Homepage nachlesen).

www.galoresort.com/

Hafen von Funchal

Madeira Wetter

bewölkt

13°C

Funchal

bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 83%

Wind: 17.70 km/h

  • 03 Jan 2019

    überwiegend bewölkt 17°C 13°C

  • 04 Jan 2019

    bewölkt 16°C 13°C

Porto Moniz Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.
zur Datenschutzerklärung Ok