Manta Diving

Manta Diving Center in Caniço de Baixo

Die Tauchbasis im Unterwasser-Nationalpark von Madeira

Für Taucher gibt es ein ideales Revier in den klaren Gewässern vor Madeira. Manta Diving bietet die ideale Ausgangslage mit eigenen Hausriff in Caniço de Baixo. Die Basis existiert auf Madeira seit mehr als 25 Jahren und zeichnet sich durch ihre hohen Standards sowie den excellenten Service aus. Außerdem bietet die Tauchbasis kurze Wege und geringe Transportzeiten zu den verschiedenen Tauchspots. Die Basis liegt am Unterwasser-Nationalpark von Madeira.

www.mantadiving.com


Grandiose Unterwasserwelt vor der Insel Madeira


Wer da glaubt, der Atlantik hätte Tauchern nichts zu bieten, der irrt. In Caniço de Baixo

wird nicht nur ausgebildet, sondern auch die Unterwasserwelt erlebt. Hier gibt es viele Fische und in der Nähe Zackenbarsche.

Ab und zu kommt der sehr seltenen Seewolf (Lobo Marinho) die Taucher am Hausriff in Caniço de Baixo besuchen.

Die Tauchbasis wurde 1982 gegründet und seit 1997 von Stefan Maier geführt. Geöffnet ist die Basis immer ab 1. März

eines Jahres mit kurzer Winterpause im Januar. Das Hausriff hat vier verschiedene Spots zwischen 5 und 35m Tiefe.

Der Basis steht ein speziell für Tauchgänge angefertigtes Alu-Schnellboot zur Verfügung.

Wegbeschreibung Basis:

Vom Flughafen fahren Sie direkt auf die Schnellstrasse Richtung Funchal, bis zur Ausfahrt Caniço de Baixo. Ausfahrt Caniço de Baixo, dann links, folgen sie den Hinweisschildern zu den Hotels.        

Einleitung:

Der Barakuda Club Manta Diving Center - unter dt. Leitung - befindet sich im malerischen Ort Caniço de Baixo.

Beschreibung:

Die Basis existiert seit 27 Jahren an der geschützten, sonnenreichen Südseite Madeiras. Durch den hohen Standard, sowie dem excellenten Service ist es die einzige Basis mit Fünf-Sterne DIN-Euronorm und ISO Zertifizierung im Atlantik sowie die einzige Basis im Unterwasser Naturschutzpark. Urlaub und Tauchen unter atlantischen & tropischen Bedingungen, durch den nahegelegenen Golfstrom, lassen das Tauchen zum Erlebnis werden.

Seit 2000 wurde die Basis von den Lesern der Zeitschrift "tauchen" mit dem Oskar der Tauchbranche - dem Goldenen Delfin- ausgezeichnet:

8 x unter den 3 besten Tauchbasen und 4 x Gewinner, in der Kategorie Beste Basis im Atlantik. Seit 2005 Mitglied der Quality Divers, Barakuda Instructor Training Center, Ausbildung nach international anerkannten Richtlinien der Verbände CMAS & PADI. Desweiteren ist das Manta Diving Center Fördermitglied des UW-Naturschutzparks von Madeira und des Sharkprojekt.

Tauchspots:

Ein Highlight ist das Hausrifftauchen direkt im UW- Naturschutzpark. Vier verschiedene Plätze sind problemlos, einfach und zeitsparend über diverse Einstiege zu betauchen unter anderem eine große Höhle, der zerklüftete Lavafinger, die Arena mit ihrem Tunnel, oder eine attraktive Steilwand bieten für Beginner-, Fortgeschrittene sowie Profis allerlei. Alle Hausriffspots liegen geschützt und sicher vor der Felsspitze Ponta da Oliveira. Diese garantiert uns ruhige See "über und unter Wasser" trotz fast ganzjährig, herrschenden Nordostwind. Durch die prädestinierte Lage sind auch die kurzen Bootsfahrten zu den Topspots wie das bekannte Cap Garajau mit seinen großen handzahmen Zackenbarschen kein zeitlicher Aufwand. Bedingt durch die warmen Fluten des Golfstroms und den Schutz des Unterwasser-Nationalparks, gibt es hier eine große Artenvielfalt. Barrakudas, Drücker-, Kugel-, Papageien- & Trompetenfische, Röhrenaale, Rochen mit etwas Glück Mönchsrobben und auch Mantas direkt am Hausriff.

Tauchbetrieb:

Tauchen am Hausriff - besser gehts nicht! Kurze Wege und geringe Transportzeiten verwöhnen die Taucher. Die Basis liegt zentral im fischreichen Hausriff, innerhalb einer Gehminute , einfach rein ins Wasser, mitten in Madeiras Unterwasser-Naturschutzgebiet. Vier unterschiedliche Tauchplätze sind über Einstiege problemlos zu erreichen, zum Beispiel ein Höhlentunnel mit Luftblase, eine Steilwand oder die "Arena" mit ihren großen Fischschwärmen. Die abwechslungsreichen Tauchgebiete gehen hier bis auf eine Tauchtiefe von 34m. Super zum Schnorcheln, ideal für Anfängerkurse, für geführte, unerfahrene Taucher, aber auch für Profis, die mit einem Partner das Gebiet selbstständig erkunden wollen. Alle weiteren Tauch-Spots liegen, je nach Wetterlage, innerhalb von 5 bis 20 Bootsminuten von der Basis entfernt. Für den Transport steht ein speziell angefertigtes Aluminium-Schnellboot zur Verfügung.

Besonderheiten:

Die Galo Resort Hotels befinden sich oberhalb der Basis auf der Steilklippe. Die Weiträumigkeit der einzelnen Häuser mit mehreren Restaurants, Bars, sowie verschiedene Poolebenen, lassen nur wenig Urlaubswünsche offen… auch ideal für nicht tauchende Begleitung. - Hotel Galomar***, gepflegte, einfache und preiswerte Einzel- sowie Doppelzimmer. - Sporthotel Galosol****, gehobener Kategorie mit attraktiven Einzel- & Doppelzimmern, Studios, Junior & Mastersuiten. - Hotel Alpino Atlantico****, gehobener Kategorie mit großzügigen Einzel-&  Doppelzimmern, Junior & Mastersuiten.

All diese Hotels bieten einen traumhaften Ausblick auf die Felsküste und den Atlantik. Die neue Taucherbar "Capoeira" sowie die neue Wellness-Launch und das große Sport - & Fitnesscenter Galosol gewähren eine breite Palette an Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, welche natürlich von allen Gästen genutzt werden können. Eine Bushaltestelle nach Funchal ist in unmittelbarer Nähe.

Tauchequipment:

Das gesamte Tauchequipment kann auch ausgeliehen werden.  Da man auf Qualität und Sicherheit großen Wert legt, wird das komplette Leihequimpent alle 2 Jahre neu ersetzt. Es stehen 20 Leihausrüstungen namenhafter Hersteller zur Verfügung. Es gibt 56 Tauchflaschen in verschiedenen Größen (7l, 10l, 12l und 15l), die Tanks haben Aircon DIN Monoventile, ebenso stehen Nitroxtanks bereit.Computer, Lampen und Scooter sind ebenfalls im Verleih. Notfallkit und Sauerstoff sind vorhanden.

Schnuppertauchen:

Wir infizieren Sie gerne mit dem Tauchvirus - einfach Badehandtuch und gute Laune mitbringen - dann tauchen wir gemeinsam ab, in die schöne UW-Welt Madeiras und da das Manta Diving Center, als einzige Basis im UW-Naturschutzpark liegen, gibt es sehr vielr zu entdecken. Unser Tauchlehrer begleitet sie Schritt für Schritt in eine faszienierende Welt und ist immer in ihrer Nähe.-

Anfängerkurs:

Der weltweit bei allen Tauchbasen gültige Tauchschein dauert 4 - 5 Tage und beinhaltet 6 Freiwassertauchgänge, komplette Leihausrüstung, Ausbildungsmaterial, Theorie, inkl. Breventierungsgebühr und Logbuch. Mit dem CMAS/ Open Water Diver Tauchschein können sie weltweit bei anerkannten Tauchbasen tauchen gehen.

Fortgeschrittenenkurs:

Im Advanced Open Water Kurs erlernst Du die 5 verschiedenen Spezialgebiete des Advanced Programms. Dazu gehören wie zum Beispiel Navigieren mit verschiedenen Hilfsmitteln, Tieftauchen, Nachttauchen, sowie 2 weitere Tauchgänge deiner Wahl (Beispiel: Nitrox, Fischbestimmung, etc.)-

Tauchpakete:

Das Tauchpaket kann auf den Urlaub frei verteilt werden. Für Bootstauchgänge wird eine extra Gebühr vor Ort berechnet.

Weitere Angebote:

Mit NITROX - Tauchen - dem Tauchen mit erhöhtem Sauerstoff - und verringertem Stickstoffanteil im Atemgasgemisch - hat eine neue Phase des Tauchsports begonnen. Bei richtiger Anwendung ist dies ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Sicherheit für alle Taucher und Taucherinnen. Der Kurs vermittelt alle für das NITROX - Tauchen erforderlichen Grundlagen.


www.mantadiving.com

Siehe auch Galerie >> Tauchen


{phocagallery view=category|categoryid=4|
imageid=0|limitstart=0|limitcount=99|
fontcolor=#B88A00|bgcolor=#FFBF00|bgcolorhover=#BFFF00|imagebgcolor=#FFD24D|
bordercolor=#B88A00|bordercolorhover=#86B300|
detail=3|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|float=left}

















Hafen von Funchal

Madeira Wetter

bewölkt

13°C

Funchal

bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 83%

Wind: 17.70 km/h

  • 03 Jan 2019

    überwiegend bewölkt 17°C 13°C

  • 04 Jan 2019

    bewölkt 16°C 13°C

Porto Moniz Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.
zur Datenschutzerklärung Ok