Auf Madeira Abzocke am Geldautomaten

Geld am Automaten ist teuer

Wer mit der EC-Karte Geld zieht, bekommt zu Hause die Rechnung.

Am Geldautomaten wird Urlaubsgeld teuer

Enttäuscht und verärgert reagieren viele Urlauber, denen nach der Rückkehr aus dem EU-Ausland die Kosten für die Nutzung der Geldautomaten am Urlaubsort vor Augen geführt worden sind.

Zwar gilt seit dem 1. Juli 2002 der "Grundsatz der Gebührengleichheit" für grenzüberschreitende Geldabhebungen im Euroland, also auch auf Madeira. Doch wer erwartet hat, dass die Versorgung mit Barem am ausländischen Geldautomaten nur noch so viel kostet wie bei der Hausbank daheim, wird eines Schlechteren belehrt: Eine Höchstgrenze markieren erst die - ebenso unterschiedlichen wie üppigen - Entgelte, die dem Kunden für eine Abhebung bei einer fremden Bank im Inland berechnet werden. Das Team von Madeira-News hat allerdings die Erfahrung gemacht, das die Raiffeisen- und Volksbanken drei Euro je Abhebung velangen. Das ist, meinen wir, moderat.

Damit ist das große Gebührenwirrwarr vorprogrammiert.

Noch schlimmer ist es, dass weiterhin für den Auslandseinsatz der EC-Karte am Geldautomaten höhere Entgelte berechnet werden. "Dieses Vorgehen verstößt nicht nur eindeutig gegen die EU-Verordnung Nr. 2560/2001, sondern widerspricht auch ihrem ausdrücklichen Ziel, das Vertrauen in den Euro zu stärken", so Bernd Krieger vom Europäischen Verbraucherzentrum in Kiel. Und weiter: "Förmlich sabotiert wird das Vertrauen, wenn die Bargeldabhebung im EU-Ausland gegenüber dem Vorjahr sogar noch teurer geworden ist". Besonders teuer wird es, wer sich Bargeld mit der Kreditkarte am Automaten beschafft.

Das Europäische Verbraucherzentrum Kiel sammelt die Beschwerden betroffener Urlauber für eine Bestandsaufnahme.

Zur Vermeidung hoher Kosten bei der Barabhebung im Ausland gibt das EVZ Kiel folgende Tipps:
Preisvergleiche anstellen, und sich bei der eigenen Hausbank vor Antritt der Reise nach der günstigsten Möglichkeit der Barabhebung erkundigen. Denn zunehmend kooperieren hiesige Banken mit ausländischen Instituten und bieten in diesem Zusammenhang Leistungen kostengünstiger an.

Im EU-Ausland ohne zusätzliches Entgelt mit EC- oder Kreditkarte bezahlen.

Hafen von Funchal

Madeira Wetter

bewölkt

13°C

Funchal

bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 83%

Wind: 17.70 km/h

  • 03 Jan 2019

    überwiegend bewölkt 17°C 13°C

  • 04 Jan 2019

    bewölkt 16°C 13°C

Madeira Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.