Grundsteuer geändert

IMI Grundsteuer in Portugal

Die IMI Grundsteuer wird ein Jahr nachträglich gefordert und als Prozentsatz des Buchwertes der Immobilie (Valor Patrimonial) berechnet. Die Steuer wird dann proportional auf die Eigentümer der Immobilie aufgeteilt. Die Steuer jedes Eigentümers wird dann in 1, 2 oder 3 gleichen Raten verlangt, je nach dem fälligen Jahresbetrag.
 
In früheren Jahren wurde die IMI wie folgt gefordert:
 
Anzahl geforderte Raten:

Bis zu 250,00 €: im April
Mehr als 250 € und weniger als 500 €:  in zwei Raten im April und November
500 € und mehr in drei Raten im April, Juli und November
 
In diesem Jahr hat das portugiesische Finanzamt jedoch die Nachfragekriterien geändert; die IMI wird nun wie folgt verlangt:
 
Anzahl geforderte Raten:
Bis zu 100,00 € im Mai
Mehr als 100 € und weniger als 500 €: in zwei Raten im Mai und November
500 € und mehr in drei Raten im Mai, August und November

 

www.eurofinesco.com
 

Hafen von Funchal

Madeira Wetter

bewölkt

13°C

Funchal

bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 83%

Wind: 17.70 km/h

  • 03 Jan 2019

    überwiegend bewölkt 17°C 13°C

  • 04 Jan 2019

    bewölkt 16°C 13°C

Porto Moniz Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.
zur Datenschutzerklärung Ok