Führerschein

14. 07. 12

Muss der deutsche Führerschein der Residenten umgetauscht werden? Die Botschaft sagt ja!

LISSABON Wer sich zwei Jahre und länger in Portugal, also auch auf Madeira aufhält, muss seine deutsche Fahrerlaubnis bei den portugiesischen Straßenbehörden anmelden und gegen eine portugiesische Fahrerlaubnis umtauschen.

Merkblatt der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Lissabon
Informationen zu deutschen Führerscheinen
(Stand: Mai 2014)
Gültige deutsche Führerscheine werden in Portugal anerkannt und berechtigen zum Führen eines Kraftfahrzeugs der darin bezeichneten Klassen,jedoch besteht für Inhaber von unbefristeten deutschen Führerscheinen, die sich für 2 Jahre oder länger in Portugal aufhalten eine Verpflichtung zum Umtausch des deutschen in einen portugiesischen Führerschein. Ferner sieht die portugiesische Straßenverkehrsordnung vor, dass Führerscheininhaber, die ihren Wohnsitz in Portugal nehmen, verpflichtet sind, sich innerhalb von 60 Tagen in der Führerscheindatei der zuständigen Führerscheinstelle registrieren zu lassen. Ein entsprechender Nachweis über die Eintragung ist im Falle einer Verkehrskontrolle vorzulegen.

Ist der zu registrierende deutsche Führerschein zeitlich befristet, so gilt diese Frist auch in Portugal fort. Eine Erneuerung muss erst sechs Monate vor Ablauf der Frist beantragt werden.

Die deutschen Auslandsvertretungen besitzen keine rechtlichen Kompetenzen zur Mitwirkung in Führerscheinangelegenheiten. Innerhalb der Europäischen Union gilt, dass der Mitgliedstaat des Wohnsitzes für die Ersterteilung und Ersatzausstellung nationaler sowie für die Ausstellung internationaler Führerscheine zuständig ist. Die Deutsche Botschaft kann daher auch bei Verlust des deutschen Führerscheins keinen neuen Führerschein oder ein gültiges Ersatzdokument ausstellen. Sofern Wohnsitz in Portugal besteht, ist die Beantragung eines neuen Führerscheins demnach nur bei portugiesischen Behörden möglich.

Weitere Informationen sind beim portugiesischen Kraftfahrtamt erhältlich:
IMTT - Instituto da Mobilidade e dos Transportes Terrestres, IP
Av. das Forças Armadas, 40
1649-022 Lisboa
Tel.: (00351) 21 79 49 000
Fax: (00351) 21 79 73 777
Internet: www.imtt.pt
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hinweis:
Alle Angaben auf diesem Merkblatt beruhen auf Erkenntnissen und Einschätzungen der Botschaft im Zeitpunkt der Textabfassung. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit, insbesondere wegen zwischenzeitlich eingetretener Veränderungen, kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

Hier geht es zum Originaldokument

Porto Moniz Webcam

Hafen von Funchal

Madeira Webcam

Diese Website nutzt Cookies um Ihnen Ihren Besuch komfortabler und persönlicher zu gestalten. Cookies speichern hilfreiche Information auf Ihrem Computer und helfen uns, für Sie die Effizienz und Relevanz dieser Website stetig zu verbessern. In einigen Fällen sind sie für eine einwandfreie Funktion der Website unerlässlich. Mit dem Zugriff auf diese Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.
zur Datenschutzerklärung Ok