Sonntag, der 19. November 2017


news menu leftnews menu right
top news photography Das nächste große Event steht auf Madeira bevor

Weihnachten und Silvester

Die ganze Insel im Farbenrausch Das Jahresende 2017 wieder mit bombastischen Feuerwerk

FUNCHAL (cl/Turismo) Die christlichen Traditionen der Weihnachtszeit, tief verwurzelt in den Gewohnheiten des madeirensischen Volkes, stimmen mit den Freudekundgebungen durch die Ankunft des neuen Jahres mit einem Programm überein, das reich und vielfältig an Kundgebungen kulturellen, ethnographischen und künstlerischen Charakters ist, und das im November mit dem Anzünden der Beleuchtung auf den Straßen der Innenstadt Funchals beginnt. Weiterlesen

Veranstaltungen

<<  November 17  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Wortwolken

RSS abonieren

feed-image Feed Entries

Letztes Update

Letzte Aktualisierung
19 11 2017 um 13:48

Anmeldung



Statistiken

Benutzer : 94
Beiträge : 276
Weblinks : 59
Seitenaufrufe : 1120178

Sonnenaufgang

08:2413:3618:48
Funchal Madeira
Start

Jetzt Urlaub buchen PDF Drucken
Sonntag, den 19. November 2017 um 00:00 Uhr

Bereits jetzt für das Blumenfest 2018 buchen

Samstag, den 21. April
Dieses magisch Ereignisses beginnt am Samstag Morgen mit dem Kinderumzug bei dem hunderte Kinder in Festkleidung bis zum Praça do Município ziehen, um dort eine wunderschöne Mauer voller Blumen zu bilden, die symbolisch als „Mauer der Hoffnung“ (Muro da Esperança) bezeichnet wird.

Sonntag, den 22. April
Am Sonntagnachmittag sind die Straßen im Funchaler Stadtzentrum wieder eingefallen mit Musik, Farbe und der süßen Düfte mit den mehre allegorischer Wagen erfüllt, die Gebilde aus unzähligen Blumenarten, die auf der Insel gedeihen.


Gleichzeitig finden zahlreiche spielerische und unterhaltsame Aktivitäten voller Charme und Symbolkraft statt. So werden z.B. entlang der wichtigsten Straßen Funchals prächtige, wunderschöne Blumenteppiche errichtet, außerdem gibt es Musikkonzerte, Auftritte von einheimischen Folkloregruppen, Wettbewerbe der schönsten Schaufensterdekoration und nicht vergessen sollte man der verführerischen Blumenausstellung am Largo da Restauração einen Besuch abzustatten.


Anfragen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Fähre wurde ausgeschrieben PDF Drucken
Dienstag, den 29. August 2017 um 00:00 Uhr

Es bewegt sich etwas mit der Seeverbindung vom Festland

Madeira-Regierung hat Fährreedereien aufgefordert, Angebote abzugeben

29.08.2017

FUNCHAL (cl).  Es tut sich etwas mit der Fähre zwischen dem Kontinent und Madeira. Am 25. August startete die Regierung von Madeira die Ausschreibung für die neue Fährverbindung. 70 Tage haben jetzt einschlägige Reedereien Zeit sich zu bewerben. Am 20. Oktober müssen die Bewerber ihre Unterlagen abgeben. Laut Diario de Noticias vom 28. August entscheidet die Regierung dann über die abgegebenen Bewerbungen dann so, dass der Fährbetrieb in der ersten bzw. zweiten Januarwoche 2018 aufgenommen werden kann. Der Vertrag soll erst einmal für drei Jahre gelten. Wie Lkw, Wohnwagen und Busse berechnet werden, stand nicht im DN

Weiterlesen...
 
Condor-News PDF Drucken
Dienstag, den 07. März 2017 um 13:05 Uhr

Condor fliegt jetzt auch ab Hannover und Düsseldorf nach Madeira

07.03.2017

FUNCHAL (Turismo/cl) Die deutsche Fluggesellschaft Condor eröffnete am 23. Februar eine neue Flugstrecke nach Madeira, dieses Mal mit Start in Hannover.

Die Flüge finden jeden Donnerstag statt und zwar mit einem Airbus A320, der bis zu 180 Passagiere befördern kann.
Condor verbindet Madeira bereits mit den Städten Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg und Leipzig. Hannover ist die 7. Verbindung, die diese Fluggesellschaft anbietet.
Zu Ehren dieser neuen Flugverbindung begrüßte der Flughafen von Madeira die Passagiere des Eröffnungsflugs bei ihrer Ankunft mit Blumen und Madeira-Wein.

 
Air Berlin pleite PDF Drucken
Freitag, den 12. August 2016 um 14:17 Uhr

Air Berlin meldet Insolvents an

Laut Spiegel Online ist die Fluggesellschaft pleite

Air Berlin hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das meldet Spiegel Online am 15. August. Nachdem Hauptaktionär Etihad erklärt habe, keine weitere finanzielle Unterstützung zur Verfügung zu stellen, sei man zu dem Ergebnis gekommen, dass "keine positive Fortbestehensprognose mehr besteht", teilte Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft am Dienstag mit.


Weiterlesen...
 
Bombeiro-Kindern helfen PDF Drucken
Donnerstag, den 02. Juni 2016 um 16:24 Uhr

Liebe Freunde der Bombeiro-Kinder auf Madeira.

02.06.2016
RIBEIRA BRAVA (cl) Es ist zwar noch nicht Weihnachten und die meisten denken derzeit nicht an das christliche Fest. Ich muss es im Interesse der Kinder der Feuerwehrmänner und -frauen aber tun, denn die Monate verrinnen schneller als man denkt. Auch im Jahr 2016 sieht es mit den Gehältern für die Brandschützer und Sanitäter nicht besser aus als in den Jahren zuvor. Noch immer erhalten die Lebensretten nicht ihr  zustehenden Gehaltes, weil der portugiesische Staat kein Geld hat.Die Firma BOS112 Risc-Management GmbH. hat 500 Euro gespendet (Siehe auch auf Weiterlesen)


Weiterlesen...
 
Der sichere Urlaub auf der Blumeninsel PDF Drucken
Dienstag, den 08. März 2016 um 18:17 Uhr

Die Blumeninsel ist sicher

Hier gibt es keinen Terror und kaum Kriminalität

Die Tourismusbörse in Berlin beweist es, der Urlauberstrom nach Westeuropa, also auch nach  Spanien und Portugal inklusive Madeira hat mächtig angezogen. Zum Beispiel auf Madeira und Porto Santo ist der Urlauber und seine Familie in Punkto Sicherheit auf der richtigen Seite. Die Terroranschläge in der Türkei, Ägypten und Tunesien vertreiben dort die Feriengäste. Die Alternative, Mallorca, ist inzwischen völlig überfüllt. Es gibt dort nicht mehr genügend Unterkünfte. Madeira dagegen ist eine Trauminsel und bietet genügend Platz für Touristen. Wer da glaubt, die Blumeninsel sei zu teuer, muss im Internet nur auf die Suche gehen. Fluggesellschaften wie TUI bieten häufig günstige Flugreisen. Auch günstige Hotels sind im Web zu finden. Einschlägige Portale, z.B. madeira-news.de, bieten vielfältige Möglichkeiten, einen günstigen Urlaubsplatz zu vernünftigen Konditionen zu finden.

 
Weltfussballer PDF Drucken
Freitag, den 31. März 2017 um 10:25 Uhr

"Weltfussballer" Cristiano Ronaldo hat ein neues Denkmal

Flughafen von Funchal trägt seinen Namen

29.03.2017-

FUNCHAL (cl) Die Bezirksregierung auf Madeira hat sich gegen die Zentralregierung in Lissabon durchgesetzt. Jetzt trägt der internationale Madeirenser Flughafen den Namen des Weltfußballers Cristiano Ronaldo. Inselpräsident Miguel Albuquerque hat sein ganzes Gewicht in die Wagschale geworfen, damit dem aus Funchal stammenden "Weltfussballer" diese Ehre zu Teil wurde.

Gewöhnungsbedürftig ist die Bronzebüste von Ronaldo, Spötter behaupten, seine Augen ständen viel zu dicht beieinander und auch sonst sähe das Kunstwerk dem Sportler nicht ähnlich. Inzwischen wurde die Skulptur wieder entfernt. Der Druck der Öffentlichkeit war zu stark. Sie soll gegen eine neue Büste ersetzt werden.

Inzwischen wurde die Skulptur wieder entfernt. Der Druck der Öffentlichkeit war zu stark. Sie soll gegen eine neue Büste ersetzt werden.

Der auf Madeira heimische Künstler Emanuel Santos hatte die Statue zu Ehren von CR7 geschaffen. Sie hat nur einen kleinen Nachteil: Sie hat mit dem Star von Real Madrid eigentlich keine Ähnlichkeit. Ronaldo verzog aber keine Miene. Auch seine Freundin ließ sich bei der Enthüllung der Büste nichts anmerken. Die übrigen Festgäste am Flughafen hatten aber was zum Reden.

Wie dem auch sei, er ist jetzt Namensgeber eines nicht gerade einfach anzufliegenden Flugfeldes. 

In Funchal heißt bereits ein Platz nach "CR7" und ein Hotel.

 
Starke Dünung PDF Drucken
Sonntag, den 04. September 2016 um 14:20 Uhr

Dalbe verhinderte Schlimmeres

04.09.2016

RIBEIRA BRAVA (cl) Eine starke Dünung traf auf die Kaimauer von Ribeira Brava, wie die Tageszeitung DN-M heute berichtete. Dabei erfassten große Wassermassen einen auf dem Pier abgestellten Wagen (Foto:RTP-M) und hätten ihn fast ins Hafenbecken gespült. Nur eine Dalbe verhinderte den Absturz in die Tiefe. Die Feuerwehr von Ribeira Brava barg den nur leicht beschädigten Pkw. Eigentlich ist die Zufahrt zum Pier gesperrt. Ob die starke Dünung auch anderen Orts Schäden angerichtet hat, wurde nicht bekannt.

 
Besten Inseln der Welt PDF Drucken
Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 12:03 Uhr

MADEIRA UND PORTO SANTO GEHÖREN ZU DEN BESTEN INSELN DER WELT

Madeira wurde 2013 und 2014 von den World Travel Awards zur besten europäischen Reiseinsel gewählt, 1999 von der UNESCO zum Weltnaturerbe der Menschheit erklärt und erreichte im Jahr 2015 bei den Tripadvisor Travellers' Choice Awards den 6. Platz bei den weltbesten Ferieninseln. Derzeit für "Europas führendes Insel-Reiseziel 2016" nominiert.

Sicherheit, Schönheit, Qualität und attraktive Preise sind mehr als genug Gründe, Madeira zu besuchen!

 
Knöllchen PDF Drucken
Samstag, den 02. April 2016 um 10:21 Uhr

Das könnte Mietwagenfahrer auf Madeira interessieren

 Auf der Insel nicht bezahlte Knöllchen werden EU-weit eingetrieben

FUNCHAL (cl)  Autofahrer, die auf Madeira ein Knöllchen wegen Falschparken oder zu schnellen fahrens kassiert haben, dürfen nicht darauf vertrauen, dass sie die Buße nicht bezahlen müssen, wenn sie die Insel verlassen haben. Aussitzen funktioniert vielleicht bei Problemen in der Politik aber nicht im EU-Verkehrsrecht.  Diese Ordnungswidrigkeiten werden auch nach Deutschland weiter verfogt. In der EU kann sogar eine Zwangsvollstreckung bei nicht gezahlten Geldbußen möglich sein, so der ADAC. Allerdings, wer im Ausland gegen die Verkehrsregeln verstößt, muss zwar dafür zahlen, bekommt aber keine Punkte in Flensburg.
 
Führerschein PDF Drucken
Samstag, den 12. Juli 2014 um 17:44 Uhr

Muss der deutsche Führerschein der Residenten umgetauscht werden? Die Botschaft sagt ja!

LISSABON Wer sich zwei Jahre und länger in Portugal, also auch auf Madeira aufhält, muss seine deutsche Fahrerlaubnis bei den portugiesischen Straßenbehörden anmelden und gegen eine portugiesische Fahrerlaubnis umtauschen.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2

Baja Bikes

Banner

Madeira Rural

Banner

Wanderreisen

Wanderreisen nach Madeira

Ferienwohnungen

Ferienhaus frei
Detail
Renting price : Consult us
Living space : 100 m²

Advantages : Seeblick
Detail
Zu verkaufen
Detail
Selling price : 250 000 €
Living space : 114 m²
Land space : 580 m²
Advantages : Seeblick, 10 Jahre alt
Detail
Sunshine-Wohnen in Caniço ( Ref : iss1 )
Detail
Renting price : 434 €
Living space : 50 m²

Advantages : Balkon mit Meerblick
Detail

Turismo

Banner



Madeira ist ein portugiesische Insel, welche ca. 1000 km südwestlich von Lissabon und ca. 600 km westlich vor der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean liegt. Der madeirensische Tourismus der Insel konzentriert sich hauptsächlich auf die Stadt Funchal, wo sich die meisten Hotels auf Madeira befinden. Korbschlittenfahrt auf Madeira Lava-Schwimmbäder auf Madeira Hochmoor von Paúl da Serra Restaurants Madeira Stilvoll residieren auf Madeira Geschichte Madeira Madeira Wein visitmadeira madeiraweb